GreekEnglish (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)Russian (CIS)
Zusammenarbeit :
  • mit medizinischen Fachkräften und Institutionen in Europa, die sich um ihre Kunden kümmern möchten
  • mit Unternehmen und Organisationen, die  Brainfitness-Softwaretools und Schnittstellen für den PC bieten
  • mit Unternehmen, die in der Versicherungsbranche tätig sind
  • mit Unternehmen, die im Gesundheitswesen tätig sind

Funktionen

Das BrainFitness Net befasst sich gegenwärtig mit folgenden Funktionen:

 

A) Gewichtsverlustprogramm: Ganzheitliche Intervention

In den letzten drei Jahrzehnten hat der Anteil von Übergewicht und Adipositas in der EU-Bevölkerung dramatisch zugenommen. Dies gilt vor allem für Kinder, bei denen im Jahr 2006 die geschätzte Prävalenzrate  bei 30% lag (Weißbuch Ausschuss der Europäischen Gemeinschaft )

B) Nicht-Raucher - Programme

Griechenland hat eine der höchsten Raten von Tabakkonsum bei Erwachsenen weltweit, und gleichzeitig mit 45%, eine der höchst geschätzten Raten in der Europäischen Union. Neuere epidemiologische Studien machen die Prävalenzrate vom Alter und von geografischer Lage abhängig. Bei den städtischen Zentren werden höhere Raten gezählt. Bemerkenswert ist, dass die Prävalenzrate bei Jugendlichen deutlich zunahm, und zwar von geschätzten 15% auf 50%.

C) Gedächtnis und andere kognitive Funktionen

Der Anteil der älteren Menschen in der Europäischen Union nimmt immer mehr zu. Es wird geschätzt, dass 10-15% der Bevölkerung über 65 an Demenz leidet, wobei der Anteil der Menschen, die an leichter kognitiver Beeinträchtigung und milden Gedächtnisstörungen leiden, größer ist.

D) Vorbeugung und Bewältigung von Stress (Angst, Depression, Schlaflosigkeit, Schmerzen)

Die Prävalenzrate von emotionalen Störungen nimmt immer mehr zu und wird bei 30-40% der allgemeinen Bevölkerung in Griechenland geschätzt. Gleichzeitig sind in allen Altersgruppen emotionale Störungen vertreten.

Zusammenarbeit mit der Ison Psychometrica fuer das MMPI-2

Das BrainFitness Net arbeitet mit zertifizierten Psychologen und Nutzern von MMPI-2 zusammen. Unser Netzwerk umfasst Mediziner und Berater, die Beratungsdienste für Menschen in Not anbieten und diese mit Hilfe, sowohl von Teamwork als auch von speziellen Interface-Systemem, betreuen.

 

Kontakt:

Zakinthou 5, 71307 Heraklion, +302815001822, +306970304019

email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

freie Vorbeugeuntersuchung

Gratis Vorbeuge- und Gesundheitsförderungsprogramm

 

SOMMER 2011

Wir erweitern für Sie unser kostenloses Screening- und Gesundheitserziehungs - Programm für die Monate Dezember 2010 und Januar 2011. Wer Interesse an einer Teilnahme hat, hat keinerlei finanzielle Belastung! Jede Bewertung dauert nur 10 bis15 Minuten! Sie können eine der folgenden Kategorien wie auch das Screening-Tool je nach ihren Bedürfnissen frei wählen.

Wir verwenden Screening-Tools zur Lageeinschätzung, die sich auf folgende Bereiche beziehen:

 

1. Nikotinabhängigkeit und die Effizienz der Anreize für die Raucherentwöhnung

2. Stressniveau und Elemente, die bei Depressionen prädisponieren

3. Gedächtnis und kognitive Funktionen: Bewertung von Gedächtnis, Demenz und leichter kognitiver Beeinträchtigung

4. Verhaltens- und Persönlichkeitsmerkmale, die bei Bulimie, Fettleibigkeit, Magersucht oder Abmagerung prädisponieren und / oder dazu führen

 

Nach jeder Sitzung, und je nach Ergebnissen des Einzelnen, findet ein  kostenloses fünfminütiges Beratungsgespräch statt.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser kostenloses Vorbeuge- und Gesundheitsförderungsprogramm  oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung:

+302815001822, +306970304019

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Entwicklung des Vertrauens zum Biofeedback

Im Rahmen des Vorbeuge- und Gesundheitsförderungsprogramms setzt BrainFitness Net die Aufklärung weiterhin fort. Man kann sich zu einer kostenlosen Beurteilung und Berechnung des Stresslevels mittels Biofeedback anmelden.

Termine: +302815001822 , +306970304019, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.